September 30, 2018

Abwehrspieler Geri Puskar verletzte sich am Sonntag während der Partie beim BSC Freiberg. Nach einem nicht geahndeten Ellbogencheck bestritt er das Spiel zwar bis zum Ende, musste am Abend allerdings noch in die Notaufnahme. Nach diagnostizierter Gehirnerschütterung, Jochbeinprellung und einer Muskelzerrung im Nacken wird Geri wohl mindestens zwei Wochen ausfallen und damit gegen Meißen und im Pokalspiel in Zwickau nicht zur Verfügung stehen.

Wir wünschen auch auf diesem Wege gute Besserung.

Leave a Reply

Letzte Spiele